Pflanzenraritäten für Ihren Garten

Wir verwirklichen uns an der Westseite vom Hofgarten des Stift Seitenstetten unseren Traum einer Spezialitätengärtnerei. Auf dem 2,5 Hektar großen Grundstück entstehen über die nächsten Monate Verkaufsflächen, Folientunnel, Schaubeete und die zukünftige Erweiterung des Hofgartens. Wir wollen die Tradition des Pflanzenverkaufs in dieser historischen Anlage fortführen und erweitern.

Das Sortiment unserer Gärtnerei wird über die nächsten Jahre stetig wachsen. Raritäten aber auch Altbewährtes, Kräuterschätze aus aller Welt, Blütenstauden für jeden Lebensbereich und spannende Gehölze, die Sie vielleicht noch nicht kennen. Auch Obst- und Gemüsepflanzen werden sich im Angebot finden.

Unsere Leidenschaft sind die Pflanzen. Wer uns kennt, weiß dies. Wir freuen uns, gartenbegeisterten Menschen nun am Standort Seitenstetten ein spannendes Sortiment bieten zu können.

Öffnungszeiten

Wir sind beratend für Sie da:
Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9 - 12 und 13 - 18 Uhr
Samstag von 8 - 12 Uhr

Der Selbstbedienungsbereich ist von:
Montag bis Sonntag von 8 - 20 Uhr geöffnet.
Zugang nur über den Hofgarten.

Betriebsurlaub von 22. Juli bis 4. August. In dieser Zeit ist der SB Bereich für Sie geöffnet.

Anfahrt

Unsere Gärtnerei befindet sich hinter dem historischen Hofgarten Seitenstetten. Sie erreichen die Gärtnerei zu Fuß durch den neuen hinteren Ausgang des Hofgartens. Oder Sie nützen den neuen Parkplatz hinter dem Heizwerk Fernwärme Seitenstetten.

In den nächsten Monaten gibt es im Verkauf folgende Themenschwerpunkte:

APRIL

Kräuterschätze

Küchenkräuter, Teekräuter, Heilkräuter, Zauberkräuter und Kräuter zum Räuchern…. Holen Sie sich Inspiration im informativ gestalteten Kräutergarten des Hofgartens und schmöckern Sie anschließend in unserem umfangreichen Kräutersortiment.

MAI

Romantischer Rosengarten

Im Mai ist die 'Königin der Blumen' Hauptdarstellerin in unserer Gärtnerei. Wir haben viele gesunde Sorten im Sortiment und auch die Rosenbegleiter werden ins Rampenlicht gerückt.

JUNI

Schönheit im Schatten

Für schattige Ecken im Garten gibt es eine Vielzahl an Spezialisten, die darauf warten im Schatten zu scheinen. Die Stauden des Standortes Gehölz und Gehölzrand entzücken oft durch interessante Blattfarben und Strukturen.

JULI

Der Urlaubsgarten

Im eigenen Garten ist es am schönsten. Doch manchmal ist der Gärtner auf Reisen. Diesen Monat liegt der Schwerpunkt auf trockenheitsverträglichen Stauden, die es überleben, wenn die Gärtnerin auf Urlaub ist.